Aktuelles

Klimakunst-Wettbewerb:
Dem Klimawandel ein Gesicht geben

Der Klimawandel bringt nicht nur offensichtliche Veränderungen mit sich. Unsichtbare Gefahren, aber auch Hoffnungen auf eine klimafreundliche Zukunft finden sich in verschiedenen Perspektiven wieder.
Wie sieht der Klimawandel vor deinen Augen aus? Wir laden dich ein, deiner Kreativität freien Lauf zu lassen und dem Klimawandel in Form eines Klima-Kunstwerks Ausdruck zu verleihen – Foto, Skulptur sowie alle weiteren kreativen Möglichkeiten sind zugelassen.

Alle eingereichten Kunstwerke werden voraussichtlich in einer Ausstellung beim Landkreis Ammerland präsentiert. Ab November kann ein Kalender für das Jahr 2022 mit Bildern der Gewinner-Kunstwerke erworben werden. Die Bestellung erfolgt per E-Mail an info@klimamarkt-ammerland.de.

Weitere Informationen zum Wettbewerb im Flyer.



Flyer: Öko-fair einkaufen

Aus unseren Ideen für einen nachhaltigen Einkauf und den Tipps lokaler Erzeuger*innen haben wir einen Flyer zusammengestellt, der eine Übersicht einiger Label enthält, die uns täglich begegnen. So kannst auch du deinen Einkauf klimafreundlich und fair gestalten.

Hier gibt es den Flyer.

Lokale Erzeuger*innen im Ammerland

Online-Veranstaltung am 15. April 2021:
Klimaschutz durch lokale Erzeuger*innen?

Wie nachhaltig kann ich meinen Einkauf gestalten und welchen Klimaschutz leisten lokaler Erzeuger*innen? In der Online-Veranstaltung berichten drei Ammerländer Betriebe über ihre Produktionsweise und wie sie uns beim klimafreundlichen Einkauf unterstützen können. 

Infos und Anmeldung hier.

Projekttag am 25. März 2021

Klimawandel – was hat das mit meinem Leben und unserer Natur zu tun, wie erforschen Wissenschaftler*innen den Klimawandel, was hat Müll und Reparieren mit dem Klima zu tun und wie können wir alle einen Beitrag dazu leisten, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Zu diesen und vielen anderen Themen treten Expert*innen beim Projekttag „KlimaWissen“ am Do, 25.03.2021 mit Schüler*innen in den Online-Austausch beim KlimaTalk.

https://uol.de/klimawissen-2021

Leider abgesagt aufgrund der Corona Verordnung: Am 3. November sollte im Abraxas in Westerstede ein Kleidertausch organisiert werden.

Am Mittwoch, dem 23.09.2020, haben wir mit dem Landrat des Landkreises Ammerland, Herrn Bensberg, unser Anliegen besprochen. Ebenfalls haben wir dabei offiziell die ersten Flyer an ihn übergeben. Die NWZ hat darüber in den Ammerländer Nachrichten am 25.9.2020 und online berichtet (NWZ online: Im Einsatz für mehr Klimaschutz).

Am nationalen Klima Streiktag (Freitag, den 25.09.2020) haben wir in allen Gemeinden des Ammerlandes unseren druckfrischen Flyer verteilt!